TRACHTENERSATZGWAND® // The Bavarian Streetwear

Immer wieder hört man von den schlechten Arbeitsbedingungen und Ausbeutungen bei der Textilherstellung in Schwellenländern.  Ständig wird darüber gesprochen, das man die günstigen Textilien nicht kaufen soll um die Firmen nicht unterstützen. Doch wer macht auch wirklich was dagegen?

Oberlandla – Bayerische Fashion

Vor kurzem bin auch auf Oberland.la aufmerksam geworden. Eine noch recht junge Firma aus Geretsried im tiefen Oberbayern. Die beiden Jungs stellen bayrische Fashion mit witzigen Kultsprüchen her. Und machen sich auch gleichzeitig Gedanken über die Nachhaltigkeit.

Soziale Verantwortung

Da diese kleine Firmen die Produktion der Textilien nicht selbstständig kontrollieren kann, vertrauen sie auf mindestens zwei unabhängiger Institutionen, welche die Fabriken regelmäßig kontrollieren.  Doch nicht nur bei der  Herstellung wird kontrolliert. Der Textildruck erfolgt in Oberbayern mit unbedenklicher Farbe. Die fertige Kleidung wird mit DHL Green versandt und die Firma lässt sich mit 100% Ökostrom beliefern. Alles in Premium-Qualität, kontrolliert fair produziert aus Bio-Baumwolle und Recycling-Polyester, und zum Schluss „printed dahoam®“: bei uns in Bayern mit biologisch abbaubaren Druckfarben schadstofffrei veredelt durch g’fegade Spruch-Designs in bairischer Mundart. 

HEIMATTÜMELEI 2.0 // garantiert kitschfrei

„Wo Heimatverbundenheit das Fundament is und ned die Grenz. 
Wo ’s Hoamatgfui mit der Weltoffenheit schmust und die Tradition mit der Subkultur a Hoibe trinkt.
Wo ’s Brauchtum mit der Freigeistigkeit o’bandlt und deine Wurzeln über’n Tellerrand hinauswachsen.
Da san mia! Schwer verliebt in die bayerische Heimat. Dabei ned ganz monogam.
Wer Bayern liebt wie wir, ohne sich vom Rest der Welt abzuschotten, der ist bei uns richtig.
Unsere Motivation:
Es ist der Wunsch ein anderes Bild von Bayern zu zeigen. Bayern hat’s nicht verdient, dass man’s einzig und allein auf Brauchtum oder Klischee-Darstellungen mit Weißwürscht, Bierkriagl und Brezn vor weiß-blauen Rauten reduziert. Traditionen sind Wurzeln, keine Dogmen.“
Zitat Oberland.la
Der Selbsttest
Natürlich lies ich es mir nicht nehmen die Shirts selbst zu testen. Der Online Shop ist gut strukturiert und man findet sich gut zurecht. Ich habe mich für ein Shirt aus der Jubiläumskollektion „100 Jahre Bayern“ entschieden. Erst Motiv ausgewählt und dann konnte man auch die Farbe des Shirts und Logos auswählen. Somit erstellt man sich sein individuelles Trachtenersatzgwand. Der Versand erfolgte überraschend schnell. Nach zwei Tagen hatte ich mein Shirt in den Händen. Es war liebevoll verpackt mit einem Flyer für die perfekten Pflegetipps. Es fühlt sich Qualitativ sehr hochwertig an und machte einen tollen Eindruck.
Ich werde mir auf alle Fälle noch ein paar kaufen.
 
Link zur Jubiläumskollektion 100 Jahre Bayern: https://oberland.la/specials/100-jahre-freistaat
Link zur Gesamtkollektion mit rund 100 Designs: https://oberland.la/motive 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.